RUSSLAND

Russland

Die Einreise in die Russische Föderation erfolgt mit einem gültigen Visum.

Es gilt für einen bestimmten Termin (auf der Einladung oder Reisebestätigung ausgewiesen) und berechtigt zur einmaligen Ein- und Ausreise in Russland (außer zweifache und Dauer-Visa).

Bei kombinierten touristischen Reisen (Russland-Baltikum-Russland usw.) muss ein zweifaches Visum beantragt werden.

Folgende Arten des Visums können über unser Reisebüro beantragt werden:

Für Touristen

Aufenthaltsdauer bis zu 30 Tagen mit der ein- oder zweimaligen Einreise

Für Geschäfts- und Dienstreisen

mit mehrmaliger Einreise

Transitvisa

Aufenthaltsdauer bis zu 3 Tagen, für eine, zwei oder mehrere Fahrten

Besuchervisa (Privatreisen)

Aufenthaltsdauer bis zu 90 Tagen, Besuchervisa werden nur aufgrund einer förmlichen Originaleinladung ausgestellt. Diese Einladungen sind von russischen Staatsbürgern bei den zuständigen örtlichen Pass- und Visabehörden des russischen Innenministeriums (OWIR) zu beantragen

FOLGENDE UNTERLAGEN SIND VORZULEGEN:

  • Ein Original-Reisepass (keine Passkopien, da das Visum in den Pass eingeklebt wird) oder ein Kinderausweis (unbedingt mit Lichtbild), falls das Kind nicht im Reisepass der Eltern eingetragen ist. Der Reisepass soll mindestens 6 Monate über das Ende der Reise hinaus gültig sein. Außerdem soll der Pass bzw. Kinderausweis über mindestens 2 leere Seiten zwecks Einklebens des Visums verfügen
  • Ein Passbild (keine Ablichtungen), Format 3,5×4,5 cm.
  • Aktuellen Nachweis einer Reisekrankenversicherung mit  folgende Informationen enthalten

 

1. Datum des Versicherungsabschlusses.

2. Police-Nr.

3. Familien- und Vornahme des Versicherungsnehmers.

4. Angaben des Versicherers.

5. Der Gültigkeitszeitraum der Police muss die gesamte Aufenthaltsdauer auf dem Territorium Rußlands im Falle der Ausstellung eines 1- bzw. 2-fachen Visums und im Falle eines Mehrfachvisums die Aufenthaltsdauer der ersten Reise abdecken.

6. Eine Übersicht der versicherten medizinischen und Krankentransport-leistungen, einschließlich der Überführung der sterblichen Überreste.

7. Die Deckungssumme darf nicht unter 30 000 EUR sein.

8. Territorialer Gültigkeitsraum (gesamte Welt, einschließlich Rußland; Europa, einschließlich Rußland usw.; Vorrang hat die garantierte Gültigkeit in Rußland)

9. Unterschrift des Versicherungsnehmers

Bescheinigung über den Verdienst

Wenn Sie ein ehemaliger Staatsangehöriger der UdSSR oder der Republik Belarus sind – Unterlagen, die den Verlust der Staatsangehörigkeit beweisen. Für Kinder unter 16 Jahren – eine Kopie der Geburtsurkunde und Kopien von den Hauptseiten der Elternpässe (mit der Passnummer, einem Lichtbild und der Gültigkeitsdauer)

Die Bearbeitung durch unser Reisebüro dauert zwischen 3 (Expressbearbeitung) und 15 Arbeitstagen für Tourismus/Privatvisa und zwischen 10 und 30 Arbeitstagen für Geschäftsvisa.

Preise auf Anfrage

Kontaktieren Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Wir sind nicht die Einzigen, aber einzigartig.